Anthroposophische Gesellschaft in Deutschland, Rudolf Steiner - Zweig in Mannheim          

Veranstaltungen April bis Juli 2020 in Mannheim und Frankenthal:

Hier finden Sie das Programm der regelmässigen Zusammenkünfte sowie der Öffentlichkeitsarbeit der Anthroposophischen Gesellschaft in Mannheim und Frankenthal.
Es erscheint dreimal jährlich jeweils zum Quartalsbeginn, bzw. nach den Sommerferien.

Unter:
www.forum-anthroposophie-regional.de können Sie auch den aktuellen Newsletter bestellen
und erhalten wöchentlich die aktuellen Veranstaltungshinweise der Region Heidelberg Mannheim und Neustadt.

An den öffentlichen Zweigabenden nehmen Mitglieder und eingeführte Gäste teil.
Wenn Sie unsere Arbeitsweise kennenlernen wollen, sprechen Sie uns bitte an:
( Tel. 0621 / 42 36 640 )
oder nutzen Sie unsere Emailadresse steiner-zweig-ma@arcor.de. Auf Ihre Anfrage freuen wir uns.

     

Aktualisiert 30.05.2020

                   
     Zweigabende im Rudolf Steiner-Haus, Zielstraße 26a
     Für Mitglieder und Gäste
      
    20:00 bis 21:30, Vorträge, Lesungen und Gespräche:
     
    Bei allen Themen mit GA Nr.-Angabe handelt es sich um Vorträge oder Schriften Rudolf Steiners

    Ab diesem Jahr sind jeweils dienstags Podiumsdiskussionen zu aktuellen Zeitfragen geplant.
    Die Termine liegen derzeit noch nicht fest. Je nach Entwicklung der Corona Krise ist eine Verschiebung
    auf das Jahr 2021 denkbar.

     

    Zweigabende
     mittwochs, Rudolf Steiner-Haus, Zielstraße 26a

     Gäste sind nach Rücksprache unter Tel. 42 36 640 gerne willkommen

     20:-21:30  Vorträge, Lesungen, Gespräche:  
     01.04.  Lesung der Osterimagination (GA 229) 
     08.04.  Ostervortrag
     10.06.  Lesung eines Pfingstvortrages von Rudolf Steiner
       
     17.06..   Fortlaufende Zweigabende am Jahresthema:  „Makrokosmos und Mikrokosmos“(GA 119)
             Dritter Vortrag         
     
     24.06.  Lesung der Johanni- Imagination (GA 229) aus “Das Miterleben des Jahreslaufes in vier kosmischen Imaginationen”
     ab
     01.07   Fortlaufende Zweigabende am Jahresthema:  „Makrokosmos und Mikrokosmos“(GA 119)
            Vierter Vortrag
     29.07.  bis 09.09. Sommerpause   
      
     
    Freie Hochschule für Geisteswissenschaft,
    Rudolf Steiner-Haus
    samstags 16.30 Uhr ( Teilnahme für Mitglieder der Klasse I )

    18. April (17. Stunde frei gehalten)  23. Mai 2020 18. Stunde
    27. Juni ( 19. Stunde )    18. Juli (18./19. Std frei gehalten)


    Arbeitskreise im Rudolf Steiner-Haus, Zielstraße 26a
    Neue Teilnehmer sind willkommen         

     Einführungskurs in Anthroposophie ab 28.04.
    dienstags  „Geheimwissenschaft im Umriss“ (GA 13)      .    
    19:00      Peter Wege Tel. 01714786967und Beate Euler
              
    Goethes Märchen von der grünen Schlange u. der schönen Lilie als Keim der Mysteriendramen Rudolf Steiners
    Fr. 10.07.2020  19:30
    Sa 11.07.2020  10:00 –14:00   Peter Wege Tel. 01714786967

    Lesekreis für die Verstorbenen      
    donnerstags 17: -18:00  25.06.   30.07.
                Günter Landmann, Tel. 0621- 4236640


    Gesprächskreise Anthroposophie in der FreiZeitSchule: Wiederbeginn bitte erfragen
    Neckarauer Waldweg 145, 68199 Mannheim, www.freizeitschule.de
    Barbara Brunnenkant. Interessent*innen sind gebeten,
    vorab einen kurzen Rücksprachetermin zu vereinbaren.
    Tel.: 06 21 – 85 67 66

    Metamorphosen des Seelenlebens, (GA 58 oder Tb 627)
    dienstags   19:30 – 21:00

    Die Philosophie der Freiheit, (GA 4 oder Tb 603)
    wöchentlich, mittwochs 10:15 – 12:00

    Das Markus-Evangelium, (GA 139)
    donnerstags 19:30 – 21:30

    Betrachtungen zu den christlichen Jahresfesten
    montags, 19:00 – 20:30        Ostern: 15.04.
    Himmelfahrt u. Pfingsten 04.05.  Johanni 06.07.


    Arbeitskreis Anthroposophie, Frankenthal
    Frankenthal, Richard-Wagner-Ring 8d
    dienstags   „Aus dem spirituellen Christentum“ 
     18:00      Wie kann Christentum heute aufgefasst werden?
     bis 19:30   Probeteilnahme u. Neueinstieg möglich   
               Friedlinde Hüther, Tel. 06233 – 737235


    Arbeitskreis in der Freien Waldorfschule Frankenthal
    Frankenthal, Julius- Bettinger Str. 1
               Lesekreis und fortlaufende Gesprächsarbeit :
    mittwochs  „ Die Sendung Michaels“ (GA194)
    18 Uhr      Eckhard Bachert, Tel. 06236-30351 
     

     

BuiltWithNOF
[Home] [Infos] [Rundgang] [Fragen] [Veranstaltungen] [Details] [Kontakt] [Links] [Impressum]